Laternen | Kerzen & Teelichthalter | Wohnaccessoires | Wohnwelten | Atala Fliesen- und Sanitärhandel Berlin

Atala GmbH &Co Fliesen und Sanitär-Handeln

Filter schließen
 
von bis
  •  

Laternen – stimmungsvolles Licht für Zuhause

Licht ist nicht nur notwendig, um sehen zu können und aktiv zu sein. Zu Hause sorgt es in allen Räumen als indirekte Beleuchtung oder dezentes Kerzenlicht auch für die notwendige Portion Gemütlichkeit. Damit kann Wohlempfinden und richtiges Zuhause-Feeling aufkommen. Doch es ist nicht nur das behagliche Licht, das Laternen zum beliebtesten Wohnaccessoire macht. Durch ihr Design sind sie zugleich eine schöne Dekoration, mit der sich alle Räume gestalten lassen. Zum Beispiel ergeben sie vor der Eingangstür eine nette Begrüßung beim Nachhausekommen. Auf der Treppe im Haus verleihen sie der Einrichtung mehr Lebendigkeit. Aber auch im Wohnzimmer, im Flur oder im Badezimmer lassen sich mit Laternen hübsche Stillleben oder andere Deko-Arrangements zusammenstellen. Dabei sorgen die Windlichter aus Metall und Glas für rustikales Vintage-Flair. Orientalische Verzierungen wecken zusätzlich einen Eindruck von Shabby Shic. Dagegen versprühen Laternen aus Bambusgeflecht die gerade so beliebte Boho-Atmosphäre. Warum Bambuslaternen noch Beliebtheit erfahren: Das Schattenmuster, was durch die Struktur im Geflecht auf den Boden oder an die Wand geworfen wird, ist ein faszinierender Hingucker, von dem man kaum die Augen abwenden möchte. Wenn die Laternen im natürlichen Look nicht zu Ihrem Interior passen, sind Laternen aus Keramik oder Metall mit ausgestochenem Lochmuster großartige Alternativen. Sie haben einen ähnlich spannenden Licht-Schatten-Effekt und beeindrucken häufig mit ihrem femininen Charme floraler Motive. Schlichte Hexagon-Lochmuster oder unregelmäßige Durchlöcherungen sprechen dagegen auch Liebhaber minimalistischer Wohnaccessoires an.

Auch Outdoor ein Hingucker

Nicht nur in der Wohnung geben Laternen einen tollen Hingucker ab. Auch im Außenbereich zeigen sich die Lampen als dekorative Highlights. Auf dem Balkon sorgen sie auf dem Boden oder auf einem Tisch abgestellt für gemütliches Licht. Im Garten können sie dagegen als güngtige Variante einer Gartenbeleuchtung zum Einsatz kommen. Zum Beispiel können mehrere Bodenlaternen entlang eines Weges verteilt werden und so am Abend und bei Nacht hübsch durch den Garten leiten. Außerdem lassen sie sich mit Hilfe ihres Henkels als transportable Lichtquelle nutzen. Noch beliebter ist es allerdings, Sie in Bäumen an Ästen aufzuhängen  insbesondere als Dekoration für Sommerpartys. Wichtig ist dabei, auf höchste Sicherheit zu achten – zum einen durch das Aufhängen an einer geeigneten Stelle, zum anderen durch das Verwenden von LED-Kerzen, um eine Brandgefahr durch Kerzen auszuschließen. Um möglichst lange, ihre Laternen draußen nutzen zu können, ist es natürlich vorausgesetzt, dass Laternen aus natürlichen oder ungeschützten Materialien wie Holz, Papier oder unbeschichtetes Metall nur temporäre im Außenbereich zum Einsatz kommen und auch nur bei trockenem Wetter. Dagegen stellen Laternen aus Keramik, Glas oder Beton keinerlei Risiken dar, wenn diese den ganzen Sommer über draußen im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon stehen.

Einzigartige Laternen bei ATALA entdecken

Holen Sie sich mit Kerzenlicht Gemütlichkeit nach Hause. Passende Laternen finden Sie dafür in dem großen Kerzen & Teelichthalter Sortiment bei ATALA. Egal, ob für den Einsatz drinnen oder draußen, im ATALA Laternen Online Shop stehen Ihnen verschiedene Designs und Größen an Laternen zur Auswahl, mit denen Sie Ihren ganz persönlichen Einrichtungsstil noch einmal unterstreichen können. Zwar sind die Windlichter mit Henkelgriff in erster Linie dafür gedacht, mit Hilfe von Kerzen für behagliches Licht zu sorgen. Doch wurden sie aus Glas hergestellt, lassen sich Laternen auch mit Sukkulenten oder mediterranen Kräutern in kleine Minigewächshäuser verwandeln.

Laternen – stimmungsvolles Licht für Zuhause Licht ist nicht nur notwendig, um sehen zu können und aktiv zu sein. Zu Hause sorgt es in allen Räumen als indirekte Beleuchtung oder dezentes... mehr erfahren »
Fenster schließen

Laternen – stimmungsvolles Licht für Zuhause

Licht ist nicht nur notwendig, um sehen zu können und aktiv zu sein. Zu Hause sorgt es in allen Räumen als indirekte Beleuchtung oder dezentes Kerzenlicht auch für die notwendige Portion Gemütlichkeit. Damit kann Wohlempfinden und richtiges Zuhause-Feeling aufkommen. Doch es ist nicht nur das behagliche Licht, das Laternen zum beliebtesten Wohnaccessoire macht. Durch ihr Design sind sie zugleich eine schöne Dekoration, mit der sich alle Räume gestalten lassen. Zum Beispiel ergeben sie vor der Eingangstür eine nette Begrüßung beim Nachhausekommen. Auf der Treppe im Haus verleihen sie der Einrichtung mehr Lebendigkeit. Aber auch im Wohnzimmer, im Flur oder im Badezimmer lassen sich mit Laternen hübsche Stillleben oder andere Deko-Arrangements zusammenstellen. Dabei sorgen die Windlichter aus Metall und Glas für rustikales Vintage-Flair. Orientalische Verzierungen wecken zusätzlich einen Eindruck von Shabby Shic. Dagegen versprühen Laternen aus Bambusgeflecht die gerade so beliebte Boho-Atmosphäre. Warum Bambuslaternen noch Beliebtheit erfahren: Das Schattenmuster, was durch die Struktur im Geflecht auf den Boden oder an die Wand geworfen wird, ist ein faszinierender Hingucker, von dem man kaum die Augen abwenden möchte. Wenn die Laternen im natürlichen Look nicht zu Ihrem Interior passen, sind Laternen aus Keramik oder Metall mit ausgestochenem Lochmuster großartige Alternativen. Sie haben einen ähnlich spannenden Licht-Schatten-Effekt und beeindrucken häufig mit ihrem femininen Charme floraler Motive. Schlichte Hexagon-Lochmuster oder unregelmäßige Durchlöcherungen sprechen dagegen auch Liebhaber minimalistischer Wohnaccessoires an.

Auch Outdoor ein Hingucker

Nicht nur in der Wohnung geben Laternen einen tollen Hingucker ab. Auch im Außenbereich zeigen sich die Lampen als dekorative Highlights. Auf dem Balkon sorgen sie auf dem Boden oder auf einem Tisch abgestellt für gemütliches Licht. Im Garten können sie dagegen als güngtige Variante einer Gartenbeleuchtung zum Einsatz kommen. Zum Beispiel können mehrere Bodenlaternen entlang eines Weges verteilt werden und so am Abend und bei Nacht hübsch durch den Garten leiten. Außerdem lassen sie sich mit Hilfe ihres Henkels als transportable Lichtquelle nutzen. Noch beliebter ist es allerdings, Sie in Bäumen an Ästen aufzuhängen  insbesondere als Dekoration für Sommerpartys. Wichtig ist dabei, auf höchste Sicherheit zu achten – zum einen durch das Aufhängen an einer geeigneten Stelle, zum anderen durch das Verwenden von LED-Kerzen, um eine Brandgefahr durch Kerzen auszuschließen. Um möglichst lange, ihre Laternen draußen nutzen zu können, ist es natürlich vorausgesetzt, dass Laternen aus natürlichen oder ungeschützten Materialien wie Holz, Papier oder unbeschichtetes Metall nur temporäre im Außenbereich zum Einsatz kommen und auch nur bei trockenem Wetter. Dagegen stellen Laternen aus Keramik, Glas oder Beton keinerlei Risiken dar, wenn diese den ganzen Sommer über draußen im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon stehen.

Einzigartige Laternen bei ATALA entdecken

Holen Sie sich mit Kerzenlicht Gemütlichkeit nach Hause. Passende Laternen finden Sie dafür in dem großen Kerzen & Teelichthalter Sortiment bei ATALA. Egal, ob für den Einsatz drinnen oder draußen, im ATALA Laternen Online Shop stehen Ihnen verschiedene Designs und Größen an Laternen zur Auswahl, mit denen Sie Ihren ganz persönlichen Einrichtungsstil noch einmal unterstreichen können. Zwar sind die Windlichter mit Henkelgriff in erster Linie dafür gedacht, mit Hilfe von Kerzen für behagliches Licht zu sorgen. Doch wurden sie aus Glas hergestellt, lassen sich Laternen auch mit Sukkulenten oder mediterranen Kräutern in kleine Minigewächshäuser verwandeln.

Zuletzt angesehen